Title

Magnetochemische und Mossbauer-spectroscopische Untersuchungen an Eisen(II)-Komplexen mit Cyanmethanid-bzw-cyanamid liganden

Abstract

Mößbauerspektroskopische und magnetochemische Untersuchungen an Eisen(II)‐Komplexen mit Cyanmethanid‐ bzw. Cyanamidliganden wurden zur weiteren Charakterisierung dieses Koordinationstyps durchgeführt. Die pseudooktaedrischen Komplexe liegen in einer high‐spin d6‐Konfiguration vor und gehorchen dem Curie‐Weiss‐Gesetz, die Weiss‐Konstanten wurden graphisch ermittelt. Die Isomerieverschiebung δ, die Quadrupolaufspaltung ΔE sowie die erhaltenen magnetischen Momente wurden in Abhängigkeit von der jeweils vorliegenden Komplexstruktur diskutiert.

Department(s)

Chemistry

Document Type

Article

DOI

https://doi.org/10.1002/zaac.19865421115

Publication Date

1986

Recommended Citation

Skopenko, V. V., N. N. Gerasimtschuk, S. A. Bobkowa, R. Benedix, and H. Hennig. "Magnetochemische und Mößbauerspektroskopische Untersuchungen an Eisen (II)‐Komplexen mit Cyanmethanid‐bzw. Cyanamidliganden." Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 542, no. 11 (1986): 117-122.

Journal Title

Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie

Share

COinS